Gästebuch

Dies ist unser Gästebuch. Achten Sie bitte darauf das wenn Sie Ihre E-Mail eingeben, diese Öffentlich wird. Wenn Sie dies nicht wünschen geben Sie einfach Ihren Namen in das Feld E-Mail ein.

Lieber Matthias,
vielen Dank für Deine Mühe uns die Unterlagen aus dem Seminar zu schicken.
Es hat auch uns allen sehr viel Spaß gemacht.
Das : " Sehr gut, sehr gut,  jaaaa ! " , gehört bei uns schon zu fast jedem
Dienstschluß dazu. Manche Kollegen gucken noch schräg, aber das stört uns
nicht. Vieles ist wirklich sehr hilfreich für den Alltag.
Wenn Du ein Aufbauseminar anbieten kannst, dann mach es mal publik.
Mach weiter so und viel Erfolg bei der Show mit E.v.H.  Liebe Grüße,

Hallo Matthias,

am 18.04.2016 durften wir in der Schön Klinik Eilbek ordentlich lachen.
Und ich mit meiner vorlauten Klappe habe dir wahrscheinlich eine Zeit lang die schönste Nebensache der Welt verdorben. Ich sage dazu nur "sehr gut, sehr gut, ja!" :D
Ich freue mich sehr auf das von dir angesprochene Seminar zu "Proud to be a nurse" bei uns.

Herzlichste Grüße aus Hamburg,
Marie

 

Vielen Dank für die Unterlagen per Mail. Das hat das Ganze noch mal aufgefrischt und ich musste sofort an "zumba" denken 😂
Das Seminar ist definitiv weiter zu empfehlen.
Wir freuen schon auf die Fortsetzung.

Das Leben ist nicht immer nur Sonnenschein, aber mir Humor lassen sich durchaus die trüben Wolken vertreiben.
Ceep calm an smile

Hallo Herr Prehm, es war einfach nur authentisch und auf so liebevolle, ehrliche Weise dargestellt von Ihnen. Wir waren 30 Schüler der Altenpflegeschule Nordhorn nach einer 4- stündigen Blockklausur nach Papenburg gefahren, es war der Hammer für uns, vielen Dank!

Hallo Matthias,
vielen Dank nochmal für das Fotoprotokoll von deinem tollen inspirierenden Seminar im März .
Das war mit Abstand meine tollste Fortbildung !
Sie hat mir mal wieder richtig Schwung gegeben,
gerade nach einer besonders anstrengenden Zeit im Dienst. Ich freu mich jetzt schon aufs nächste Mal !
Ebenso wie z.B. Reanimation sollte man einmal im Jahr seinen Humor auffrischen, damit der Idealismus für unseren Beruf mit den Jahren nicht auf der Strecke bleibt.
Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Seminaren, aber auch viel Vergnügen und Erfüllung in deinem Stationspflegealltag !
Lieben Gruß
Antje